Belgische Stile

Die Ursprünge des belgischen Bieres gehen zurück bis aufs Mittelalter. Damals wie heute brauten vor allem die belgischen Klöster Bier um durch den Bierverkauf die Ausgaben des Klosters zu finanzieren. Heute ist Belgien dafür bekannt die meisten Biersorten weltweit zu haben. Viele dieser speziellen Biersorten wie etwa das Lambic Bier gibt es nur hier in Belgien. Der Grund für die Biervielfalt in Belgien ist das 1919 erlassene „Vandervelde-Gesetz“. Dieses besagt das in belgischen Bars der Verkauf von Spirituosen verboten ist. Mit dem Erlass des Gesetzes ist auch die Nachfrage nach Bier mit einem höheren Alkoholgehalt in den Bars angestiegen. Die Brauer brauten daher immer stärkere und speziellere Biere um der Nachfrage gerecht zu werden: Auch wenn das Gesetz 1983 verabschiedet wurde was geblieben ist in Belgien ist die Vielfältigkeit der Biere.

Die Ursprünge des belgischen Bieres gehen zurück bis aufs Mittelalter. Damals wie heute brauten vor allem die belgischen Klöster Bier um durch den Bierverkauf die Ausgaben des Klosters zu... mehr erfahren »
Fenster schließen
Belgische Stile

Die Ursprünge des belgischen Bieres gehen zurück bis aufs Mittelalter. Damals wie heute brauten vor allem die belgischen Klöster Bier um durch den Bierverkauf die Ausgaben des Klosters zu finanzieren. Heute ist Belgien dafür bekannt die meisten Biersorten weltweit zu haben. Viele dieser speziellen Biersorten wie etwa das Lambic Bier gibt es nur hier in Belgien. Der Grund für die Biervielfalt in Belgien ist das 1919 erlassene „Vandervelde-Gesetz“. Dieses besagt das in belgischen Bars der Verkauf von Spirituosen verboten ist. Mit dem Erlass des Gesetzes ist auch die Nachfrage nach Bier mit einem höheren Alkoholgehalt in den Bars angestiegen. Die Brauer brauten daher immer stärkere und speziellere Biere um der Nachfrage gerecht zu werden: Auch wenn das Gesetz 1983 verabschiedet wurde was geblieben ist in Belgien ist die Vielfältigkeit der Biere.

Topseller
TIPP!
Bier-Deluxe Adventskalender Bier-Deluxe Adventskalender
Inhalt 17.46 Liter (7,44 € * / 1 Liter)
129,90 € * 170,00 € *
zzgl. 5,28 € Mischpfand

Liefmans Glühkriek Liefmans Glühkriek
Inhalt 0.75 Liter (11,93 € * / 1 Liter)
8,95 € *
zzgl. 0,20 € MEHRWEG-Pfand

Craftwerk Holy Cowl Craftwerk Holy Cowl
Inhalt 0.33 Liter (8,76 € * / 1 Liter)
2,89 € * 3,49 € *
zzgl. 0,08 € MEHRWEG-Pfand

Grimbergen Blonde Grimbergen Blonde
Inhalt 0.33 Liter (8,46 € * / 1 Liter)
2,79 € *
zzgl. 0,08 € MEHRWEG-Pfand

Delirium Tremens Delirium Tremens
Inhalt 0.33 Liter (8,76 € * / 1 Liter)
2,89 € * 3,19 € *
zzgl. 0,30 € MEHRWEG-Pfand

Leffe Brune Leffe Brune
Inhalt 0.33 Liter (7,55 € * / 1 Liter)
2,49 € *
zzgl. 0,10 € MEHRWEG-Pfand

Tripel Karmeliet Tripel Karmeliet
Inhalt 0.33 Liter (8,46 € * / 1 Liter)
2,79 € * 2,99 € *
zzgl. 0,10 € MEHRWEG-Pfand

Köstritzer Meisterwerke - Witbier Köstritzer Meisterwerke - Witbier
Inhalt 0.5 Liter (4,38 € * / 1 Liter)
2,19 € * 2,49 € *
zzgl. 0,08 € MEHRWEG-Pfand

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
2 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Liefmans Kriek Brut
Liefmans Kriek Brut
Das Liefmans Kriek Brut ist wirklich ein weltbekanntes Kirschbier von der Brauerei aus Oudenaarde.
Inhalt: 0.33 l
Alkoholg.: 6.5 % Vol
Stil: Kriek
ab 3,59 € *
zzgl. 0,10 € MEHRWEG-Pfand

(10,88 € / 1 Liter)
La Mère Noël
La Mère Noël
Die Frau vom Weihnachtsmann lässt sich auch bei uns blicken. La Mère Noël von der Brauerei Huyghe, die für das...
Inhalt: 0.75 l
Alkoholg.: 6 % Vol
Stil: Porter
7,99 € *
zzgl. 0,20 € MEHRWEG-Pfand

(10,65 € / 1 Liter)
Corsendonk Pater
Corsendonk Pater
Corsendonk Pater ist ein belgisches Abtei Bier mit einem intensivem Geschmack reifer Früchte, einer stabilen...
Inhalt: 0.33 l
Alkoholg.: 7.5 % Vol
Stil: Dubbel
2,29 € * 2,99 € *
zzgl. 0,10 € MEHRWEG-Pfand

(6,94 € / 1 Liter)
Corsendonk Agnus
Corsendonk Agnus
Corsendonk Agnus ist ein leichtes belgisches Triple und überzeugt mit einem sanftem Geschmack von Pfirsich und...
Inhalt: 0.33 l
Alkoholg.: 7.5 % Vol
Stil: Tripel
2,29 € * 2,99 € *
zzgl. 0,10 € MEHRWEG-Pfand

(6,94 € / 1 Liter)
Stone Cali Belgique IPA
Stone Cali Belgique IPA
Stone Brewing Cali-Belgique IPA ist die Verknüpfung vom Stone IPA mit belgischen Flair. Für diese grandiose Kreation...
Inhalt: 0.33 l
Alkoholg.: 6.9 % Vol
Stil: Belgian-Style India Pale Ale
2,19 € * 2,39 € *
zzgl. 0,25 € EINWEG Pfand

(6,64 € / 1 Liter)
Stone Citrusy Wit 2016
Stone Citrusy Wit
Wunderbar zitronig-frischen Geschmack, der so sicherlich einzigartig ist. Dieses Bier braucht keine Orangen- oder...
Inhalt: 0.355 l
Alkoholg.: 5.3 % Vol
Stil: Wit
3,49 € *
zzgl. 0,25 € EINWEG Pfand

(9,83 € / 1 Liter)
Doppelleu Belgian Triple
Doppelleu Belgian Tripel
Gebraut aus den Malzsorten Pale Ale und CaraBelge, Wasser, Hopfen und Tripelhefe und mit den Aromen Spalter Select...
Inhalt: 0.33 l
Alkoholg.: 8.5 % Vol
Stil: Triple
3,99 € *
zzgl. 0,25 € EINWEG Pfand

(12,09 € / 1 Liter)
Stiegel Max Glaner Wit Flasche
Stiegl Max Glaner's WIT
Strohblond kommt es in's Glas und die feinen Aromen von Orangenschalen und Koriander umspielen deine Nase.
Inhalt: 0.33 l
Alkoholg.: 5 % Vol
Stil: Wit
3,19 € *
zzgl. 0,08 € MEHRWEG-Pfand

(9,67 € / 1 Liter)
Kraftbier
Kraftbier
Ein etwas stärkeres Wit mit tollen Aromen und interessanten Hopfen
Inhalt: 0.33 l
Alkoholg.: 7.5 % Vol
Stil: Strong Wit
2,99 € *
zzgl. 0,08 € MEHRWEG-Pfand

(9,06 € / 1 Liter)
Schlössle Holy Stuff
Schlössle Holy Stuff
Das Holy Stuff von Schlössle - ein Craft Beer für Spezialisten
Inhalt: 0.33 l
Alkoholg.: 9.4 % Vol
Stil: Triple
3,19 € *
zzgl. 0,08 € MEHRWEG-Pfand

(9,67 € / 1 Liter)
La Trappe Witte Trappist
La Trappe Witte Trappist
Dieses Bier ist das erste Trappisten-Witbier der Welt. Durch die Verwendung von Saphir-Hopfen bekommt es eine sehr...
Inhalt: 0.33 l
Alkoholg.: 5.5 % Vol
Stil: Trappist
2,39 € * 2,99 € *
zzgl. 0,10 € MEHRWEG-Pfand

(7,24 € / 1 Liter)
Leffe Blonde
Leffe Blonde
Leffe Blond ist eines der berühmtesten Biere aus der Biernation Belgien. Ein Vorreiter in jedem Land der Welt, um...
Inhalt: 0.33 l
Alkoholg.: 6.6 % Vol
Stil: Klosterbier
2,19 € * 2,49 € *
zzgl. 0,10 € MEHRWEG-Pfand

(6,64 € / 1 Liter)
2 von 2

Die Wichtigkeit der Zutaten beim belgischen Stil

Viele belgische Biere verwenden Zutaten die in Deutschland laut Reinheitsgebot nicht erlaubt wären. So gibt es Biere, die mit Kandiszucker, Honig und anderen Gewürzen veredelt sind. Berühmt sind auch die belgischen Fruchtbiere. Diese werden durch die Zugabe von echten Himbeeren oder Kirschen hergestellt. Nicht zu verwechseln mit den deutschen Fruchtbieren die nur Aromastoffe verwenden. Unter Bier Fans gibt es die Diskussion ob es richtig ist Bier mit Zutaten außerhalb des Reinheitsgebotes zu veredeln. Fakt ist jedoch wer die belgischen Biere einmal probiert wird feststellen welch interessante Kombinationen sich ergeben können wenn Bier mit weiteren Zutaten veredelt wird. Wir wollen uns der Diskussion nicht weiter anschließen und finden jeder sollte die Biere einmal probieren und sich selbst eine Meinung bilden.

Belgisches Bier wird vor allem in der 375ml und 750ml Flasche verkauft. Viele der 0,75l Flaschen sind mit einem Champagnerkorken verschlossen. Die Flaschen sind zumeist dunkelgrün oder braun getönt. Die dunkle Tönung soll verhindern, dass zu viel Licht in die Flaschen eindringt und dadurch den Geschmack negativ beeinflusst. Auch die Lagerfähigkeit bei vielen belgischen Bieren ist sehr gut. Viele der Biere wie etwa das Chimay Blue entwickeln durch eine längere Lagerung noch intensivere Aromen. Die Biere sollten idealerweise bei 4-10°C gelagert werden.

Das belgisches Bier nicht nur in Belgien beliebt ist sondern auch im Ausland zeigt sich schon daran, dass 60% des belgischen Bieres ins Ausland exportiert wird. Eine Auswahl der beliebtesten belgischen Biere präsentieren wir euch hier.

Viele belgische Biere verwenden Zutaten die in Deutschland laut Reinheitsgebot nicht erlaubt wären. So gibt es Biere, die mit Kandiszucker, Honig und anderen Gewürzen veredelt sind. Berühmt sind... mehr erfahren »
Fenster schließen
Die Wichtigkeit der Zutaten beim belgischen Stil

Viele belgische Biere verwenden Zutaten die in Deutschland laut Reinheitsgebot nicht erlaubt wären. So gibt es Biere, die mit Kandiszucker, Honig und anderen Gewürzen veredelt sind. Berühmt sind auch die belgischen Fruchtbiere. Diese werden durch die Zugabe von echten Himbeeren oder Kirschen hergestellt. Nicht zu verwechseln mit den deutschen Fruchtbieren die nur Aromastoffe verwenden. Unter Bier Fans gibt es die Diskussion ob es richtig ist Bier mit Zutaten außerhalb des Reinheitsgebotes zu veredeln. Fakt ist jedoch wer die belgischen Biere einmal probiert wird feststellen welch interessante Kombinationen sich ergeben können wenn Bier mit weiteren Zutaten veredelt wird. Wir wollen uns der Diskussion nicht weiter anschließen und finden jeder sollte die Biere einmal probieren und sich selbst eine Meinung bilden.

Belgisches Bier wird vor allem in der 375ml und 750ml Flasche verkauft. Viele der 0,75l Flaschen sind mit einem Champagnerkorken verschlossen. Die Flaschen sind zumeist dunkelgrün oder braun getönt. Die dunkle Tönung soll verhindern, dass zu viel Licht in die Flaschen eindringt und dadurch den Geschmack negativ beeinflusst. Auch die Lagerfähigkeit bei vielen belgischen Bieren ist sehr gut. Viele der Biere wie etwa das Chimay Blue entwickeln durch eine längere Lagerung noch intensivere Aromen. Die Biere sollten idealerweise bei 4-10°C gelagert werden.

Das belgisches Bier nicht nur in Belgien beliebt ist sondern auch im Ausland zeigt sich schon daran, dass 60% des belgischen Bieres ins Ausland exportiert wird. Eine Auswahl der beliebtesten belgischen Biere präsentieren wir euch hier.

Zuletzt angesehen