India Pale Ale - IPA

Pale Ales sind helle Biere die mit obergäriger Hefe hergestellt werden und sehr hopfenbetont sind. In der Regel werden sie bei Temperaturen von 15 bis 25°C vergoren. Anders als bei Lager Bieren ist die Gärung hier also kürzer und erfolgt bei höheren Temperaturen. Der Name Pale Ale kommt daher, dass die Biere aus hellem Malz hergestellt werden. In Großbritannien werden umgangssprachlich alle Biere als Ales bezeichnet bis auf Porter und Stout Biere. Eine Sonderform der Pale Ales sind die India Pale Ales oder auch kurz IPAs genannt.

Pale Ales sind helle Biere die mit obergäriger Hefe hergestellt werden und sehr hopfenbetont sind. In der Regel werden sie bei Temperaturen von 15 bis 25°C vergoren. Anders als bei Lager Bieren... mehr erfahren »
Fenster schließen
India Pale Ale - IPA

Pale Ales sind helle Biere die mit obergäriger Hefe hergestellt werden und sehr hopfenbetont sind. In der Regel werden sie bei Temperaturen von 15 bis 25°C vergoren. Anders als bei Lager Bieren ist die Gärung hier also kürzer und erfolgt bei höheren Temperaturen. Der Name Pale Ale kommt daher, dass die Biere aus hellem Malz hergestellt werden. In Großbritannien werden umgangssprachlich alle Biere als Ales bezeichnet bis auf Porter und Stout Biere. Eine Sonderform der Pale Ales sind die India Pale Ales oder auch kurz IPAs genannt.

Topseller
verfügbar
Maisel and Friends IPA Maisel & Friends IPA
Inhalt 0.33 Liter (3,00 € * / 1 Liter)
ab 0,99 € *
zzgl. 0,08 € Mehrwegpfand

verfügbar
Brooklyn Brewery East India Pale Ale Brooklyn Brewery East India Pale Ale
Inhalt 0.33 Liter (6,03 € * / 1 Liter)
1,99 € * 2,49 € *
zzgl. 0,08 € Mehrwegpfand

verfügbar
NEU
Stone Brewing Go To IPA Stone Go To IPA
Inhalt 0.33 Liter (7,55 € * / 1 Liter)
2,49 € *
zzgl. 0,25 € DPG Pfand

verfügbar
AND UNION Friday IPA AND UNION Friday IPA
Inhalt 0.5 Liter (4,38 € * / 1 Liter)
2,19 € * 2,99 € *
zzgl. 0,08 € Mehrwegpfand

verfügbar
BACKBONESPLITTER West Coast IPA BACKBONESPLITTER West Coast IPA
Inhalt 0.33 Liter (8,46 € * / 1 Liter)
2,79 € * 2,99 € *
zzgl. 0,08 € Mehrwegpfand

verfügbar
Riedenburger Dolden Sud IPA Riedenburger Dolden Sud IPA
Inhalt 0.33 Liter (5,73 € * / 1 Liter)
1,89 € * 2,49 € *
zzgl. 0,08 € Mehrwegpfand

wenig verfügbar
Braukunstkeller Amarsi Braukunstkeller Amarsi
Inhalt 0.33 Liter (7,55 € * / 1 Liter)
2,49 € * 2,99 € *
zzgl. 0,08 € Mehrwegpfand

verfügbar
Stone IPA Stone IPA
Inhalt 0.33 Liter (6,64 € * / 1 Liter)
2,19 € * 2,39 € *
zzgl. 0,25 € DPG Pfand

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 6
verfügbar
NEU
Stone Royal Imperial Saison du Buff
Stone Royal Imperial Saison du Buff
Der Bierstil: Das Saison Bier ist ursprünglich unter der Bezeichnung Farmhouse Ale bekannt und wurde im Französischen Teil Belgiens gebraut. Ein Saison Bier hat gewöhnlich eine hellere Farbe, und einen etwas geringeren Alkoholgehalt,...
Inhalt 0.75 Liter (39,99 € * / 1 Liter)
29,99 € *
zzgl. 0,25 € DPG Pfand

verfügbar
NEU
Stone / Brewdog Super Basha
Stone / Brewdog Super Bashah
Der Bierstil: Ein "American Black Ale", das seine Wurzeln in den doppelt gehopften belgischen India Pale Ale (IPA) hat. Hier wurde amerikanischer Hopfen verwendet. Da das Bier äusserst dunkel ist wird es auch Black IPA oder Cascadian...
Inhalt 0.75 Liter (39,99 € * / 1 Liter)
29,99 € *
zzgl. 0,25 € DPG Pfand

verfügbar
NEU
Stone Brewing Go To IPA
Stone Go To IPA
Das "Stone Go To IPA" (Indian Pale Ale) zeichnet sich durch seine IPA typischen bitteren, sowie auch floralen Geschmacksnoten aus. Wenn es einen Begriff für "mehr an Hopfen geht nicht" geben würde, er müsste "Stone Go To IPA" heißen. In...
Inhalt 0.33 Liter (7,55 € * / 1 Liter)
2,49 € *
zzgl. 0,25 € DPG Pfand

verfügbar
NEU
Doppelleu India Pale Ale
Doppelleu India Pale Ale
Doppelleu ist im Herzen der Deutschschweiz in Winterthur beheimatet, dort wo man es am wenigsten vermutet wird ein fantastisches India Pale Ale gebraut. Ein Craft Beer wie aus dem Bilderbuch für Biersommeliers. Mit unglaublich viel und...
Inhalt 0.33 Liter (12,09 € * / 1 Liter)
3,99 € *
zzgl. 0,25 € DPG Pfand

Bald wieder verfügbar
Berliner Berg Wet Hop
Berliner Berg Wet Hop
Die in Neukölln angesiedelte Brauerei Berliner Berg hat jetzt ihr erstes Indian Pale Ale geschaffen, das sich nun zu den bereits über 350 deutschen und internationalen Bierspezialitäten des Sortiments hinzugesellt. Damit führt die...
Inhalt 0.33 Liter (7,55 € * / 1 Liter)
2,49 € *
zzgl. 0,08 € Mehrwegpfand

Bald wieder verfügbar
Pyraser Herzblut O.M.G
Pyraser Herzblut O.M.G
Wenn sich die Pyraser Braumeister mit ihrem Herzblut der nordischen Mythologie und der Trinkkultur der Germanen widmen, dann kann eigentlich nur eines dabei heraus kommen: Die Götterdämmerung, Odins Mythischer Göttertrunk (OMG) ·...
Inhalt 0.75 Liter (26,65 € * / 1 Liter)
19,99 € *
zzgl. 0,25 € DPG Pfand

Bald wieder verfügbar
Stone RuinTen Triple IPA
Stone RuinTen Triple IPA
Stone hat dieses Bier zum ersten mal 2012 als Stone Ruination Tenth Aniversary IPA herausgebracht um den zehnten Geburtstag des beliebten Stone Ruination IPA zu feiern. Das Stone RuiTen Triple IPA wird mit dem gleichen rücksichtslos...
Inhalt 0.65 Liter (16,91 € * / 1 Liter)
10,99 € *
zzgl. 0,25 € DPG Pfand

Bald wieder verfügbar
Insel Brauerei Überseehopfen
Insel Brauerei Überseehopfen
Der Hopfen ergibt einen sehr schönen Duft nach frischer Passionsfrucht. Gebraut aus 100% Doldennaturhopfen mit einem selbst entwickelten temperierbaren Hopfengeber, das ist sehr selten und ergibt ein wohl einzigartiges stabiles...
Inhalt 0.33 Liter (9,06 € * / 1 Liter)
2,99 € * 3,99 € *
zzgl. 0,08 € Mehrwegpfand

wenig verfügbar
Stone Ruination 2,0
Stone Ruination 2,0
Das Stone Brewing Ruination Double IPA ist eine wahre Hopfenbombe und mit 8,5% ein muß für jeden Hophead. Eine Geschmacksbombe die seines gleichen sucht. Mit dem Stone Ruination Double IPA feiert Stone Brewing alle Facetten des Hopfens —...
Inhalt 0.33 Liter (7,85 € * / 1 Liter)
2,59 € * 2,89 € *
zzgl. 0,25 € DPG Pfand

verfügbar
Stone Cali Belgique IPA
Stone Cali Belgique IPA
Stone Brewing Cali-Belgique IPA ist die Verknüpfung vom Stone IPA mit belgischen Flair. Für diese grandiose Kreation wurde belgische Hefe im Brauprozess verwendet. Dieses Bier verknüpft das berühmtes Stone IPA mit einem Stück belgischer...
Inhalt 0.33 Liter (6,64 € * / 1 Liter)
2,19 € * 2,39 € *
zzgl. 0,25 € DPG Pfand

verfügbar
Stone IPA
Stone IPA
Mit diesem hopfenreichen India Pale Ale wurde Stone Brewing in den USA berühmt, und jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, unseren Dauerrenner unter den Bieren allen europäischen Hopfenfanatikern näherzubringen. Neig dein Haupt im Antlitz des...
Inhalt 0.33 Liter (6,64 € * / 1 Liter)
2,19 € * 2,39 € *
zzgl. 0,25 € DPG Pfand

verfügbar
LaBieratorium F60 Paranoid IPA
LaBieratorium F60 Paranoid IPA
Wie der Name bereits sagt handelt es sich bei dem LaBieratorium F60 Paranoid IPA um ein India Pale Ale. Die Entstehung der IPAs ist schon fast legendär. Um das Bier im 19. Jahrhundert haltbar zu machen für die lange Reise von England und...
Inhalt 0.33 Liter (9,06 € * / 1 Liter)
2,99 € * 3,99 € *
zzgl. 0,08 € Mehrwegpfand

1 von 6

Die Braukunst des IPA-Biers

Indian Pale Ale IPADie Abkürzung IPA steht für India Pale Ale oder auch Imperial Pale Ale. Beide Begriffe bezeichnen aber das Gleiche. Gebraut wurden IPAs erstmals im 19. Jahrhundert. Damals war Indien noch eine britische Kolonie. Damit die Briten auch in ihrer indischen Kolonie Bier trinken konnten musste das Bier von England nach Indien verschifft werden. Da es damals den Suez-Kanal noch nicht gab musste Afrika umrundet werden um Indien zu erreichen. Aufgrund der langen Überfahrt ist daher das Bier häufig schlecht geworden. Um das Bier haltbarer zu machen musste es also mit viel Alkohol und Hopfen eingebraut werden.

IPAs wurden mit einer Stammwürze von 16% eingebraut. Sobald das Bier dann in Indien angekommen war sollte es 1:1 mit Wasser verdünnt werden. Zunächst wurde dieses Bier dann als „Pale Ale prepared for India bezeichnet“. In einer Zeitungsanzeige im Liverpool Mercury im Jahre 1835 wurde dann das erste Mal der Begriff India Pale Ale verwendet. Die IPAs wie wir sie heute trinken werden natürlich nicht mehr mit Wasser verdünnt. Daher haben sie neben einer starken Bitternote auch ein kräftiges Hopfenaroma.

Vor allem in den USA und Großbritannien erleben IPAs gerade eine neue Renaissance aber auch in Deutschland entdecken immer mehr Biertrinker die India Pale Ale Biere für sich. Daher brauen auch immer mehr deutsche Brauereien IPAs.

Auf Grund der starken Aromen und des markanten Eigengeschmacks eignen sich IPAs hervorragend um sie mit scharfen Speisen zu kombinieren. Neben den IPAs gibt es noch die sogenannten Double IPAs, die wie der Name schon vermuten lässt noch einmal stärker eingebraut sind als herkömmliche India Pale Ales.

Indian Pale Ale IPADie Abkürzung IPA steht für India Pale Ale oder auch Imperial Pale Ale. Beide Begriffe bezeichnen aber das Gleiche. Gebraut wurden IPAs erstmals im 19. Jahrhundert. Damals war... mehr erfahren »
Fenster schließen
Die Braukunst des IPA-Biers

Indian Pale Ale IPADie Abkürzung IPA steht für India Pale Ale oder auch Imperial Pale Ale. Beide Begriffe bezeichnen aber das Gleiche. Gebraut wurden IPAs erstmals im 19. Jahrhundert. Damals war Indien noch eine britische Kolonie. Damit die Briten auch in ihrer indischen Kolonie Bier trinken konnten musste das Bier von England nach Indien verschifft werden. Da es damals den Suez-Kanal noch nicht gab musste Afrika umrundet werden um Indien zu erreichen. Aufgrund der langen Überfahrt ist daher das Bier häufig schlecht geworden. Um das Bier haltbarer zu machen musste es also mit viel Alkohol und Hopfen eingebraut werden.

IPAs wurden mit einer Stammwürze von 16% eingebraut. Sobald das Bier dann in Indien angekommen war sollte es 1:1 mit Wasser verdünnt werden. Zunächst wurde dieses Bier dann als „Pale Ale prepared for India bezeichnet“. In einer Zeitungsanzeige im Liverpool Mercury im Jahre 1835 wurde dann das erste Mal der Begriff India Pale Ale verwendet. Die IPAs wie wir sie heute trinken werden natürlich nicht mehr mit Wasser verdünnt. Daher haben sie neben einer starken Bitternote auch ein kräftiges Hopfenaroma.

Vor allem in den USA und Großbritannien erleben IPAs gerade eine neue Renaissance aber auch in Deutschland entdecken immer mehr Biertrinker die India Pale Ale Biere für sich. Daher brauen auch immer mehr deutsche Brauereien IPAs.

Auf Grund der starken Aromen und des markanten Eigengeschmacks eignen sich IPAs hervorragend um sie mit scharfen Speisen zu kombinieren. Neben den IPAs gibt es noch die sogenannten Double IPAs, die wie der Name schon vermuten lässt noch einmal stärker eingebraut sind als herkömmliche India Pale Ales.

Zuletzt angesehen