Kostenfreier Versand in Deutschland Kostenfreier Versand in Deutschland
Hotline: 0331 90088601 / MO-FR: 10.00 - 18.00 UHR Hotline: 0331 90088601 / MO-FR: 10.00 - 18.00 UHR
Newsletter abonnieren

Maisel & Friends Stefan's Indian Ale

Bei diesem Bier handelt es sich um die moderne Interpretation eines India Pale Ales von Wein-Sommelier Stefan Sattran. Dieses Bier zeichnet sich besonders durch die markante Hopfennote und die floralen Geschmacksnuancen aus.
0.75 Liter | 7.3 % Vol | 6,49 € | (8,65 € * / 1 Liter)
zzgl. 0,15 € MEHRWEG-Pfand

Lieferzeit 60 Werktage

Aktuell Ausverkauft
Bierstil: India Pale Ale
Genusstemperatur: 8-12°C
Stammwürze: 17,3°P

Beschreibung

Bei Stefan's Indian Ale handelt es sich um eine moderne Interpretation des klassischen India Pale Ales (IPA). Diese Biere wurden im 19 Jahrhundert gebraut, um das Bier für den langen Seeweg nach Indien haltbar zu machen. Durch den starken Hopfenanteil und durch den starken Alkoholanteil hielten diese Biere wesentlich länger als normale Biere. 

Kreiert wurde dieses Bier vom Wein-Sommelier Stefan Sattran. Bisher vermisste er bei Bier vor allem die Vielschichtigkeit wie sie sonst eher bei Wein zu finden ist. Mit dem Indian Ale hat er es jetzt aber geschafft, ein Bier zu entwickeln, das mindestens genauso vielseitig im Geschmack ist wie Wein.  

Im Glas fällt zunächst die bernsteinähnliche Farbe dieses Indian Ales auf. Der Dufttest lässt bereits florale und Zitrusnoten erahnen.Geschmacklich zeichnen sich Indian Pale Ales besonders durch ihr ausgeprägtes Hopfenaroma und die Hopfenbittere aus. Bei Stefan's India Ale ist es gelungen, den sonst so dominanten Hopfengeschmack besonders weich und sanft abzurunden. Wie der Geuchstest bereits vermuten ließ sind geschmacklich vor allem florale und Zitrusnoten zu vernehmen. Aber auch Anklänge von Waldhonig und karamellisiertem Malz sind wahrnehmbar.

Alkoholisches Getränk: Bier
Bierstil: India Pale Ale
Alkoholgehalt: 7,3% vol.
Zutaten: Wasser, GERSTENMALZ, Hopfen, Hefe
Enthält: GERSTENMALZ
Bitterwert (IBU): 40
Hopfensorten: Amerikanischer Aroma- und Bitterhopfen
Hefe: Obergärige Alehefe
Malzsorten: Feinste Auslese aus GERSTEN- und SPEZIALMALZEN
Brauer: Stefan Sattran
Verschluss: Kronkorken
Alkohol von bis: Hoch (> 7)
Gärung: Obergärig
Stammwürze: 17,3°P
Genusstemperatur: 8-12°C
Flaschenfarbe: Braun
Verantwortliches Lebensmittelunternehmen:: Brauerei Gebr. Maisel KG, 95445 Bayreuth
Land: Deutschland

27.05.2016

Very nice IPA as in Pune e.g.

Perfect for India fans with military background:-)

15.05.2016

immer wieder gern

zarte Zitrusnote, mundet mir sehr!
;-))

01.04.2016

Ein Bier für den ganzen Abend

Ich habe das Gefühl, das die schelchteren Bewertungen für ein anderes Bier gedacht waren? Weizig? Das IPA von Maisel& Friends ist das unweizigste Bier der Trios, weizengeschmack kann ich beim besten Willen nicht endecken.
Ein sehr fruchtiges IPA mit langhanhaltendem Aroma, das ich gerne langsam über den Abend verteilt genieße. Und Preis/Leistung ist sowieso top, wenn man sich mal die anderen Biere hier im Versand anschaut

06.12.2015

Sehr schmackhaft leichte Süße sehr angenehm mein Favorit.

25.04.2015

Sehr süßes IPA

-starke noten von Honig,Caramel und toffee
-floral
-mandarinen,süße grapefruit u. leichte blaubeeren
-hohe carbonisierung
-alkohol gut versteckt

Komplett anderes IPA.
Mir persönl. wars zu süß

06.04.2015

Gutes IPA, allerdings ohne Ecken und Kanten !

- bersteinfarben mit üppiger feinporiger Schaumbildung
- florale und Zitrusnoten, welche allerdings schwach ausgebildet sind
- geschmacklich ein rundes und mildes IPA, welches mehr durch seine Ausgewogenheit als durch eine starke Hopfennote besticht
- die Kohlensäure ist sehr dezent aber punktgenau eingesetzt
- erst im Abgang kommt die Hopfennote stärker in den
Vordergrund
- hier merkt man dann auch erstmalig den etwas höheren
Alkoholgehalt

23.12.2014

Durchschnitt

Nicht so mein Geschmack, die anderen Biere des Trio sind dtl. besser

30.11.2014

Ne sichere Bank

Hier weiß man was man bekommt.
Ein tolles IPA oder mehr Pale Ale das nicht ganz so herb ist und ne angenehme fruchtige Note hat

05.11.2014

Muss nicht sein

Geht mehr Richtung Alltags-Pale Ale wie Ratsherrn es produziert (was an sich gut ist) für einen viel zu hohen Preis mit den verbundenen hohen Erwartungen. Lieber das Bavarian Ale von Maisel.

05.11.2014

Kein Fruchtaroma

Tja, wie einige Vorredner schon richtig geschrieben haben, das fruchtige Aroma wie es ein IPA haben sollte, kommt bei mir auch nicht durch, schade.
Hatte ein IPA von der Bremer Braumanufaktur, das ist ein himmelweiter Unterschied

04.09.2014

Gutes IPA, angemessener Preis aber jedoch nichts allzu besonderes

Das IPA von Maisel & Friends ist ein schönes und leckeres IPA, das fruchtige und beerige Noten hervorbringt. Außerdem gibt es eine lang anhaltende, aber nicht zu intensive Bittere. Das IPA ist für den Literanteil (0,75L) angemessen vom Preis.

PS: Die große Kritik an dem Bier verstehe ich in keinem Fall!

28.08.2014

Excellent Indian Ale

Excellent chioce for indian ale. You can drink this in a dinner or in the social evenings.

12.07.2014

Für ein IPA zu flach

Ich habe ich auf die Flasche gefreut, weil ich endliches mal ein IPA im Getränkemarkt um die Ecke bekomme. Für IPA Liebhaber ist es jedoch nicht hopfig und fruchtig genug, sondern nur ganz unterschwellig in Richtung IPA angelegt ist.

14.05.2014

Kein IPA

Als Einsteiger in die Geschmackswelt der IPA Biere erscheint mir diese Abwandlung als "Übergangsbier" geeignet. Ich sehe es allerdings nicht als typisches Indian Pale Ale. Es ist ja auch nicht als solches bezeichnet, sondern nur inspiriert.

07.12.2013

Naja

Der Name lässt bei diesem Bier leider mehr erwarten, als es tatsächlich bieten kann. Für ein IPA ist es nicht hopfenbetont genug. Für mich ist es das schwächste aus dem Maisel&Friends Trio - schade!

02.12.2013

So schmeckten viele Biere vor 50 Jahren


14.11.2013

Sorry hat mit IPA nicht viel zu tun

Wenn da nicht IPA draufstehen würde, dann wäre es auch keins. Schade hab gehofft hiermit ein akzeptables IPA gefunden zu haben, welches ich bequem im heimischen Getränkemarkt kaufen kann. Schmeckt aber sehr unfruchtig, was für ein IPA unauswechlich ist.

P.S. hab das falsch bewertet. eine Änderungsmöglichkeit nachträglich wäre Klasse. Oder keine Vorauswahl von 10 Punkten.

12.07.2013

Schmeckt wie etwas stärkeres Weizen

Ich habe die drei Sorten Maisels probiert, das Ale scheint mir das gewöhnlichste zu sein; ein etwas stärkeres Weizen (?)
Sicherlich kein schlechtes Bier, ein recht gutes sogar, doch sicher keine 5Euro pro Flasche wert...

24.06.2013

Bitte mehr

Super Bier. Es schmeckt etwas anders als die IPAs die ich bisher verkostet habe aber im positiven Sinne. Wirklich lecker!

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Bier Bier
  • Sale Sale
  • Newsletter Newsletter