Produkte von Grimbergen

Grimbergen

Im Jahr 1128 wurde in der Norbertiner Abtei Saint Norbert von Xanten in Grimbergen zu ersten Mal gebraut. Das Symbol des Klosters ist ein Phönix, der auch auf den Bieretiketten zu finden ist. In der Geschichte des Klosters hatten mehrere Feuer das Kloster fast zerstört. Die Aufschrift „Ardet Nec Consumitur“ – „Verbrannt aber nicht zerstört“ ist mit auf dem Symbol des Klosters. 1956 sollte das Sortiment an belgischen Klosterbieren erweitert werden und das Kloster schloss eine Vereinbarung mit der Maes Brauerei. Diese Brauerei begann später eine Kooperation mit der Alken Brauerei uns zusammen sind sie heute Alken Maes. Die wohl bekanntesten Grimbergen Biere sind das Dubbel und das Blond.

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Grimbergen Double
Grimbergen Double
Abteibiere sind obergärige Biere und werden nicht nur ausschließlich in belgischen Klöstern hergestellt, auch außerhalb werden Abteibiere nach alter überlieferter Klosterrezeptur gebraut. Aktuell gibt es in Belgien knapp über 70...
Inhalt 0.33 Liter (3,91 € * / 1 Liter)
1,29 € * 2,49 € *
zzgl. 0,08 € Mehrwegpfand

Grimbergen Blond
Grimbergen Blond
Das Grimbergen Blond ist ein belgisches Abteibier von der Brauerei Alken Maes, die ihren Ursprung im Kloster von Grimbergen hat. Abteibiere sind obergärige Biere und werden nicht nur ausschließlich in belgischen Klöstern hergestellt,...
Inhalt 0.33 Liter (3,91 € * / 1 Liter)
1,29 € * 2,49 € *
zzgl. 0,08 € Mehrwegpfand

Zuletzt angesehen