Kostenfreier Versand in Deutschland Kostenfreier Versand in Deutschland
Hotline: 0331 90088601 / MO-FR: 10.00 - 18.00 UHR Hotline: 0331 90088601 / MO-FR: 10.00 - 18.00 UHR
Newsletter abonnieren

Hopfenstopfer Citra Ale

Dieses aus dem Citra-Hopfen gebraute Craft Bier begeistert durch seinen leichten Zitronengeschmack.
0.33 Liter | 5.1 % Vol | 1,49 € 2,09 € * | (4,52 € * / 1 Liter)
zzgl. 0,08 € MEHRWEG-Pfand

Lieferzeit 60 Werktage

Aktuell Ausverkauft
Mindesthaltbarkeitsdatum: 28.10.2021
Bierstil: American Pale Ale
Genusstemperatur: 7-10°C
Stammwürze: 12,9°P

Beschreibung

Dieses vom Hopfenstopfer, Thomas Wachno, hergestellte Bier bezeichnet er selber als „Single Hop Craft Beer“. Beim Citra Ale handelt es sich um ein American Pale Ale, dass nur aus der einen Hopfensorte Citra hergestellt wird. Die Hopfensorte Citra ist eine neue Hopfensorte, die aus der Kreuzung des „Hallertauer Mittelfrüh“, des „U.S. Tettnager“, des „Brewers Gold“ und der Hopfensorte „East Kent Golding“ entstanden ist. Geschmacklich zeichnet sich der Citra Hopfen durch seine sehr fruchtigen Noten aus, die vor allem von Zitronennoten dominiert sind.

Speziell beim Citra Ale ist auch die Anwendung des sogenannten Hopfenstopfen Verfahrens. Dabei wird dem Bier nach der Hauptgärung noch einmal Hopfen zugegeben, wodurch das Citra Ale ein wesentlich komplexeres und volleres Aroma entwickelt als ein normales, herkömmlich gebrautes Bier.

Ins Glas gefüllt erstrahlt das Citra Ale in einem hellen, leicht trüben Bernsteinton mit einer cremig weißen, gut ausgebildeten Schaumkrone. In der Nase sind dann unzählige Fruchtaromen wahrzunehmen, besonders Zitronen, Limetten und Holunderaromen werden deutlich. Auch erinnert der Geruch in der Nase etwas an eine frisch gemähte Wiese. Ebenfalls klar in der Nase zu erkennen sind die Malzaromen. Geschmacklich ist das Bier dann wie zu erwarten von den Zitronennoten dominiert, die dem Bier eine angenehme Frische verleihen. Daneben sind aber auch noch andere Fruchtnoten gut zu erkennen, wie etwa Mango oder auch Holunder.

Insgesamt präsentiert sich das Citra Ale als ein sehr gut trinkbares Pale Ale mit einem sehr fruchtigen Charakter.

Alkoholisches Getränk: Bier
Bierstil: American Pale Ale
Alkoholgehalt: 5,1% vol.
Zutaten: Brauwasser, WEIZENMALZ, GERSTENMALZ, Hopfen, Hefe
Enthält: WEIZENMALZ, GERSTENMALZ
Bitterwert (IBU): 25
Hopfensorten: Citra
Malzsorten: Caramel Malz, Melanoidin Malz, Münchner Malz, Pilsener Malz, Wiener Malz
Verschluss: Kronkorken
Alkohol von bis: Normal (4,6 - 7)
Gärung: Obergärig
Stammwürze: 12,9°P
Genusstemperatur: 7-10°C
Flaschenfarbe: Braun
Ideales Glas: Bier-Deluxe Glas
Verantwortliches Lebensmittelunternehmen:: Häffner Bräu GmbH Salinenstraße 24 74906 Bad Rappenau
Land: Deutschland

09.11.2016

Hurra !

Easy drinking mit Anspruch - geht das ? Aber ja !!! Blockbuster gibt es genug ...

29.07.2016

Enttäuscht

Hatte mir deutlich mehr von erwartet,
Auch für mich zu viel Kohlensäure,
Den Zitrus Geschmack kann ich nicht bestätigen, für mich war es säuerlich wie schlecht gewordenes Bier :(

19.05.2016

Echt empfehlenswert!!

Ich hab es durch Zufall im kaufland in Bad Rappenau entdeckt. Wir sind jedes Jahr in Bad Rappenau auf Käfertreffen und daher kenne ich schon das weizenbier vom Häffner. Das citra ale is echt lecker und mein deutsches Lieblingsbier geworden. Und das obwohl ich absoluter Duvel fan bin.

29.12.2015

Fruchtig auch ohne Frucht :-)

Nachdem wir den Hopfenstopfer durch Empfehlung in einer Bar ausprobiert haben und er leider direkt beim Erzeuger nicht mehr zu bekommen war, habe ich hier bestellt. Die Lieferung war so, wie ich es aus der Bar kannte. Kann nichts über zu viel Kohlensäure oder Hefereste sagen. Der Duft ist super lecker nach Zitrus, geschmacklich trinken wir dieses Bier aus einem Weißweinglas und finden, dass der Zitrusgeschmack dann auch gut hervor kommt. Allerdings hat eine Freundin von uns auch gemeint, es schmeckt ihr gar nicht, es sei bitter. Es ist eben alles "Geschmackssache". :-)

13.10.2015

gekühlt absolut klasse

Wenn ich das hier so teilweise lese,dass man ein Bier von seinem angeblich ach so lieblosen Etikett abhängig macht, fragt man sich,weshalb dann nicht gleich Prosecco von denjenigen getrunken wird!
Zum Bier: wenn den richtigen Kühlpunkt erreicht hat, ist es ein absolut fruchtiges Bier-Erlebnis und kann auch gut als Eintritt in die IPA/PA-welt verwendet werden. Ich finde es spitze und es hält gut mit den American IPAs mit,die auch ab und an leichter/fruchtiger sind,als z.B. einige englische

09.06.2015

Mal was anderes

Wer mal auf der Suche nach etwas außergewöhnlicherem ist als Augustiner, Paulaner und Co. - wie ich - findet hier eine etwas andere Gaumenfreude.
Ich war positiov überrascht, dass keine zu kräftige Bitterkeit im Nachgang die Fruchtigkeit schön unterstreicht und nicht wie so oft eher übertüncht.
Wirklich gut, aber unbedingt Anweisung auf der Flasche beachten und Glas verwenden!

25.03.2015

Fruchtiges IPA

Fruchtige Hopfennote, leicht bitter im Abgang. Ein gutes IPA!

14.03.2015

Nicht mein Bier !

- geruchlich ganz leichte Zitrusfruchtaromen
- geschmacklich wird das ganze dann etwas enttäuschend
- die Zitrusaromen weichen einer etwas undefinierbaren
Bitterkeit
- dies verändert sich auch im Abgang nicht mehr großartig
- einfach alles zu wässrig und ohne eigenen Charakter

04.03.2015

Hat mich nicht abgeholt

Lecker, aber nicht spektakulär. Die Zitrone dominiert mehr in der Nase als auf der Zunge. Was mich außerdem abturnt ist das lieblose Etikett.

23.12.2014

super einsteiger pale ale

hauptsächlich starke citrus und grapefruit noten.
-überraschend malzig
leichte mango noten
-zu viel kohlensäure
fruchtiger abgang mit gut balancierter bitterkeit.
gut um bekannte vom fernsehbier wegzukriegen.

16.12.2014

Fruchtiges Pale Ale

Lecker, leicht & fruchtig. Eigentlich ein typisches "Mädchenbier", aber dafür vielleicht ein wenig zu bitter im Abgang.

Ich mags's!

03.12.2014

Leicht, aber intensiv. Erstaunlich!

Mein erstes craft beer, da in einem Bier-Adventskalender meiner Frau. Ich bin begeistert, obwohl es leicht ist und ich sonst sehr herbe Biere präferiere

14.09.2014

Gutes IPA zu einem fantastichen Preis

Vom Preis- / Leistungsverhältnis her ist das Hopfenstopfer Citra Ale mit Sicherheit das beste IPA dass ich bislang getrunken habe - leider hatte die letzte Bestellung (ich hatte es schon ca. 4x hier bestellt) übertrieben viel Kohlensäure und auch sehr viel Hefereste in der Flasche. Ansonsten 5 Sterne - ein super fruchtiges, erfrischendes Bier trotz ordentlicher Bitternote verglichen mit Pils o.ä.

Definitiv ein super Einsteiger-IPA!

01.04.2014

Fruchtiges IPA *Wenig Alkohol, nur leicht bitter im Abgang*

Gutes IPA schöne Fruchthopfennote nur leicht bitterer Abgang. Girl's best Friend.

30.12.2013

Sommer in der Flasche

Ein echtes Spitzenbier! Wie der Titel schon vermuten lässt ist es ein echt wunderbarer Begleiter für schöne Frühlings- und Sommertage im Freien. Mit seinen satten Zitrusnoten, macht es das Radler unnötig. Bei unserer Verkostungsrunde waren alle begeistert, Männlein wie Weiblein, obwohl vor Allem letztere garnicht genug davon bekommen konnten. Wirklich empfehlenswert zu gegrillter Dorade oder Meeresfrüchten! YAMMI

29.12.2013

Ein super Bier

Für mich ebenfalls ein sehr lecheres Bier. Ich bin begeistert von dem intensiven Geschack.

13.09.2013

Sehr leckeres IPA

Das Citra Ale ist ein hervorragendes IPA. Die helle Farbe und der Geruch sind sehr ansprechend. Das Bier ist betont fruchtig und sehr in Harmonie mit den bitteren Noten. Der Körper des Bieres ist geschmeidig.

Ich kann das Bier allen empfehlen, die fruchtige IPAs mögen.

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Bier Bier
  • Sale Sale
  • Newsletter Newsletter