Kostenfreier Versand in Deutschland Kostenfreier Versand in Deutschland
Hotline: 0331 90088601 / MO-FR: 10.00 - 18.00 UHR Hotline: 0331 90088601 / MO-FR: 10.00 - 18.00 UHR
Newsletter abonnieren

Schneider Weisse TAP6 Mein Aventinus

Das Schneider Weisse TAP6 Mein Aventinus ist ein charakterstarker Weissbierbock, der sich am besten vor dem abendlichen Kaminfeuer genießen lässt.
0.5 Liter | 8.2 % Vol | 2,29 € | (4,58 € * / 1 Liter)
zzgl. 0,08 € MEHRWEG-Pfand

Lieferzeit 2 Werktage

Aktuell Ausverkauft
Bierstil: Weizendoppelbock
Genusstemperatur: 8-12°C
Stammwürze: 18,5°P

Beschreibung

Das Schneider Weisse TAP6 Mein Aventinus ist der älteste Weissbierbock Bayerns. Bereits seit dem Jahr 1907 wird das Aventinus in dieser Form gebraut. Aufgrund seines hohen Alkoholanteils von 8,2% und der Stammwürze von 18,5% ist das Bier ideal, um einen Tag ausklingen zu lassen oder als Begleiter für herzhafte Speisen.

Einmal ins Glas gefüllt ist zunächst die dunkle Rubinfarbe dieses Bieres zu erkennen. Auch die Schaumkrone ist dabei sehr ausgeprägt und besticht durch den cremigen und feinporigen Schaum. Der Duft in der Nase wird dann von Bananenaromen und einer Spur exotischer Gewürze dominiert.

Geschmacklich sind vor allem Bananen-, getrocknete Pflaumen- und Rosinennoten zu erkennen. Aber auch Lakritz- und Röstnoten prägen den Geschmack dieses Bieres. Insgesamt ist das Schneider Weisse TAP6 Mein Aventinus ein sehr vollmundiges und wärmendes Bier, das sich trotz des hohen Alkoholanteils sehr gut trinken lässt. 

Wie üblich bei Schneider Weisse gärt auch das TAP6 in offenen Bottichen.

Alkoholisches Getränk: Bier
Bierstil: Weizendoppelbock
Alkoholgehalt: 8,2% vol
Zutaten: Wasser, WEIZENMALZ, GERSTENMALZ, Hopfen, Hefe
Enthält: GERSTENMALZ, WEIZENMALZ
Bitterwert (IBU): 16
Hopfensorten: Hallertauer Herkules
Besonderheiten: nicht filtriert, nicht pasteurisiert
Brauer: Hans-Peter Drexler
Verschluss: Kronkorken
Alkohol von bis: Hoch (> 7)
Gärung: Echte Flaschengärung, Offene Gärung
Stammwürze: 18,5°P
Genusstemperatur: 8-12°C
Flaschenfarbe: Braun
Ideales Glas: Weizenglas
Verantwortliches Lebensmittelunternehmen:: G. Schneider & Sohn GmbH 93309 Kelheim Deutschland
Land: Deutschland

17.10.2018

Sehr angenehm

Trotz des hohen Alkoholanteils ganz angenehm zu trinken und wahrlich eine „Belohnung“ des Tages

15.01.2017

Mein Favorit unter den Weizen Bockbieren

Sehr kräftiger Weizen Doppelbock mit dominierende Geschmack von Banane und Malz. Manchen stört der manchmal heraus schmeckbare Alkohol. Ein Bier am Abend ist die Krönung des Tages. Eines meiner liebsten Biere. Leider außerhalb von Bayern schwer erhältliche Spezialität. Gibt es auch als konzentrierten Eisbock in der 0.33 Flasche, und sogar als Bierbrand. Sogar schon in Kalifornien getrunken in Bar für Bierkenner für 10 Dollar pro Halbe. Für Freunde von Starkbieren ein Muss, gehört eindeutig zur Weltklasse.

12.11.2016

Immer wieder gerne getrunken.

Das starke Aroma kommt immer wieder gut an. Ein besonderes Bier !

11.09.2016

Zu viel kohlensäure

Viel zu viel Kohlensäure. Zu malzig. Geschmäcker sind verschieden ganz klar. Hatte mir mehr erhofft

Admin 21.09.2016

Hallo, wir bedauern das dir das Bier nicht geschmeckt hat, uns schmeckt das TAP6 meist sehr gut, der Support wird sich mit dir in Verbindung setzen. 

09.07.2016

Starkes Aroma, sehr gutes Bier.

Ein vollmundiges starkes Bier. Gerne kaufe ich es wieder.

21.03.2016

Trinkbarer Weizendoppelbock, welcher allerdings in Bezug auf Kohlensäure und Alkohol nicht gut ausbalanciert ist

- trübe rot-braune Farbe mit leichter Schaumbildung
- Aromen nach Banane und etwas verstärkt Alkohol
- die Carbonisierung ist mir für einen Weizendoppelbock zu moussierend
- im Antrunk bereits ist mir der erhöhte Alkoholgehalt zu dominant
- erst dahinter kommen Banane, etwas Kräuter und eine leichte Sherrynote
zum Vorschein
- die erhöhte Kohlensäure hinterlässt dann im Abgang ein etwas unan-
genehm prickelndes Mundgefühl

18.12.2015

Sehr guter weizenbock

Starke Aromen
Sehr gut im geschmack

22.03.2015

Gefährlich süffig

Absolut rund mit viel Volumen, dabei nicht unangenehm süß. Geschmacklich dominiert die Banane, während man den Alkohol kein bisschen schmeckt.

28.11.2014

welzklasse weizendoppelbock

Starke Aromen von Banane,Caramel,Süßem Malz,Schokolade und Vanille.
Vollmundig.
Der Alkohol (8,2%) fällt nicht auf.
Super Bier

17.08.2014

superb beer, but very sneaky, far stronger than your taste buds tell you!!

this beer is possibly one of the greatest beers I have ever had the pleasure of slurping!!

08.07.2014

Sehr angenehmer Weizenbock

Mein Lieblingsweizenbock.
Nicht zu hefelastig oder zuviel Hopfen einfach nur gut zu trinken.
Mir persönlich fiel auf das die Trinktemperatur mehr auf den Genuss wirkt als bei anderen Weissbieren.
Daher mein Tipp: unbedingt bei rund 17 Grad geniessen.
Im Sommer kommt das Weizen auch gut als Colaweizen im Masskrug an. Einfach 50-50 mischen.

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Bier Bier
  • Sale Sale
  • Newsletter Newsletter