Kostenfreier Versand in Deutschland Kostenfreier Versand in Deutschland
Hotline: 0331 90088601 / MO-FR: 10.00 - 18.00 UHR Hotline: 0331 90088601 / MO-FR: 10.00 - 18.00 UHR
Newsletter abonnieren

Rogue Dead Guy Ale

Deutschland meets USA. Dead Guy Ale lehnt sich an deutsche Maiböcke an, wurde aber mit einer obergärigen Hefe vergoren.
0.355 Liter | 6.8 % Vol | 3,99 € | (11,24 € * / 1 Liter)
zzgl. 0,25 € EINWEG Pfand

Lieferzeit 2 Werktage

Aktuell Ausverkauft
Bierstil: Maibock

Beschreibung

Rogue Dead Guy Ale ist ein Bier im Stil eines deutschen Maibocks, aber vergoren mit einer obergärigen Ale Hefe. Anlässlich zum Tag der Toten im Maya Kalender wurde es in den 90ern für das Restaurant Casa U-Betcha in Portland zum ersten Mal gebraut. An Hopfensorten wurde bei diesem Bier keine Sorten der Rogue Farms verwendet, sondern Perle und Sterling. Fast wie jedes Bier von Rogue ist dieses mit vielen Auszeichnungen bei den World Beer Championships überhäuft worden.

Rogue Dead Guy Ale zeigt sich bernsteinfarben oder besser honigfarben im Glas, ein fein- bis mittelporiger Schaum verziert das Craft Beer aus Oregon. Ein malzbetonter Duft mit angenehmen Karamell- und Honignoten verzaubert in der Nase und weckt die Neugier auf das Bier. Cremig weich schlängelt sich das Bier die Kehle hinunter. Ein malzintensiver Körper breitet mit seiner positiven Vollmundigkeit ein intensives Honigaroma in gesamten Mundinnenraum aus. Karamell und der Geschmack von reifen roten Äpfel sind Hintergrundaromen die den Geschmack wunderbar abrunden. Ab der Mitte zum Abgang hin baut sich eine feine Herbe mit leichten Kräuternoten auf und lässt die Vorfreude auf den Schluck wachsen.

Verantwortliches Lebensmittelunternehmen: One Pint GmbH, Am Güterbahnhof 2, 24976 Handewitt
Bierstil: Maibock
Malz: 2-Row, C15, Münchener Malz
Hopfen: Perle, Sterling
Alkoholisches Getränk: Bier
Alkoholgehalt: 6,8% vol.
Zutaten: Wasser, GERSTENMALZ, Hopfen, Hefe
Enthält: GERSTENMALZ
Bitterwert (IBU): 40 IBU
Hefe: Pacman
Verschluss: Kronkorken
Alkohol von bis: Normal (4,6 - 7)
Land: USA

25.05.2015

Süffig!

Für mich ein hervorragendes Bier, wie die allermeisten Biere der Rogue Brauerei. Das Dead Guy Ale besticht mit seiner Ausgewogenheit. Es hat einen tollen Malz Körper, eine interessante Hopfennote, ohne jedoch aufdringlich zu werden. Einfach ein sehr süffiges Bier!

Bewertung schreiben
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Bier Bier
  • Sale Sale
  • Newsletter Newsletter